Webcast-Details

ON DEMAND-WEBCAST: Die FlexKapG - Gesellschafts- und standesrechtliche Implikationen

Referent / in

Seminarnummer: OS20240001-9

kein Trailer vorhanden

Die FlexKapG - Gesellschafts- und standesrechtliche Implikationen

Dauer

94 Minuten

All-In-One-Preis

kostenlos

Referent(en)

Seminarinhalte

Mit der flexiblen Kapitalgesellschaft („FlexKapG“/„FlexCo“) schafft der Gesetzgeber eine neue Kapitalgesellschaftsform, die einen flexibleren Rechtsrahmen für Unternehmungen bieten soll. Wenngleich die „FlexKapG“ in vielen Punkten an die GmbH angelehnt ist, wird etwa mit den neuen „Unternehmenswert-Anteilen“ und der leichteren Übertragbarkeit von Geschäftsanteilen in vielen Punkten auch Neuland betreten. Ziel des Seminars ist es, einen ersten Überblick über die mit der „FlexKapG“ verbundenen gesellschafts- und standesrechtlichen Implikationen zu geben.

 

Dieser ON DEMAND-WEBCAST ist ein Mitschnitt des LIVE-WEBCASTS "Die FlexKapG - Gesellschafts- und standesrechtliche Implikationen" am 10. Jänner 2024.

Der ON DEMAND-WEBCAST wird nicht gemäß §§ 36 iVm 35 Abs 2 RL-BA 2015 bestätigt.

Die Anwaltsakademie legt großen Wert auf die Gleichberechtigung der Geschlechter. Das im Interesse der Verständlichkeit verwendete generische Maskulinum umfasst gleichermaßen Frauen und Männer.

UNLIMITIERTE NUTZUNGSDAUER

Sie entscheiden selbst:

  • wie oft Sie das Seminar ansehen
  • wann und wie oft Sie unterbrechen
  • oder auch die eine oder andere Stelle wiederholen wollen

Modul buchen weitere Webcasts