Seminardetails

Referent / in

Mag. Daniel Richter

Mag. Daniel Richter Rechtsanwalt in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20220622-8

BRUSH UP

Aufkündigung, Mietzins- und Räumungsklage: Ablauf, Strategie und Stolpersteine

Datum

22. Juni 2022

Dauer

3 Stunden / 1 Halbtag

Ort

Wien, ARCOTEL Donauzentrum, Wagramer Straße 83-85, 1220 Wien

Referent/en

Mag. Daniel Richter, Rechtsanwalt in Wien

Seminarbeitrag

EUR 180.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 280.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. digitaler Seminarunterlagen, Seminargetränke und Kaffeepause

Seminarziel

Die Beendigung von Mietverträgen ist im anwaltlichen Alltag ein Thema von größter Praxisrelevanz. Um Mandanten richtig beraten und vertreten zu können ist es erforderlich, die unterschiedlichen Arten der Vertragsbeendigung für Mietverträge zu kennen und die grundlegenden Unterschiede und Verfahrensabläufe zu verstehen. Mit diesem Seminar erhalten Sie vor allem einen praxisnahen Überblick über die beste Vorgehensweise bei der Beendigung von Mietverträgen und grundlegende Informationen zur richtigen Verfahrensführung im Mietrecht.

Ablauf

Mittwoch, 22. Juni 2022

17.00 - 18.00

  • Überblick über die Beendigungsmöglichkeiten für Mietverträge
  • Ordentliche und außerordentliche Beendigung – Unterschiede zwischen Kündigungsverfahren, Mietzins- und Räumungsklage und Übergabeauftrag
  • Gerichtliche und außergerichtliche Beendigung
  • Unterschiede und Voraussetzungen für Beendigung nach § 1118 ABGB und § 30 MRG: Vor- und Nachteile der Verfahren, Kostenvergleich, Entscheidung für die "richtige" Verfahrensart
  • Besonderheiten und Fallen beim Räumungsvergleich
  • Verfahrensablauf bei unterschiedlichen Beendigungsverfahren
  • Reaktionsmöglichkeiten des Vermieters auf Einwände von Mietern

18.00 - 20.30

  • Kündigung durch Mieter und Vermieter: Voraussetzungen, Termine und Fristen
  • Ablauf des Beweisverfahrens und Judikatur
  • Formvorschriften für Aufkündigungen
  • Ausgewählte Kündigungsgründe (nachteiliger Gebrauch, Untervermietung, Nichtbenutzung, Weitergabe, Eigenbedarf etc)
  • Verfahrensführung im Aufkündigungsverfahren, Beweispflichten des Vermieters, was hält vor Gericht? Abwehrstrategien des Mieter gegen eine Beendigung

Informationen

Das Skript für dieses Seminar wird ausschließlich in digitaler Form bereitgestellt.

Das digitale Skript zu Ihrem gebuchten Seminar steht Ihnen in unserem Kundenportal myawak.at zum Download zur Verfügung. Sollten Sie unser Kundenportal noch nicht nutzen, können Sie sich unter folgendem Link https://my.awak.at/login registrieren.