Seminardetails

Referent / in

Mag. Christina Kober, Bakk.

Mag. Christina Kober, Bakk. Rechtsanwältin in Graz
nähere Details

Dr. Konstantin Pochmarski

Dr. Konstantin Pochmarski Rechtsanwalt in Graz
nähere Details

Seminarnummer: 20220217-5

SPECIAL

Zivilrechtliche Aspekte des Bauens - vom Bauwerkvertrag bis zum Bauprozess, inkl. aktueller Judikatur

Datum

17. Februar 2022 - 18. Februar 2022

Dauer

9 Stunden / 3 Halbtage

Ort

Graz, Austria Trend Hotel Europa Graz, Bahnhofgürtel 89, 8020 Graz

Referent/en

Mag. Christina Kober, Bakk., Rechtsanwältin in Graz
Dr. Konstantin Pochmarski, Rechtsanwalt in Graz

Seminarbeitrag

EUR 465.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 930.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. digitaler Seminarunterlagen, ein Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Dieses Seminar soll eine praxisnahe Einführung in den Bauwerkvertrag, seinen Abschluss und seine Abwicklung sowie die materiell-rechtliche und prozessuale Behandlung von Mängeln und Schäden am Bauwerk bieten.

Ablauf

Donnerstag, 17. Februar 2022

09.00 - 10.00

Grundlagen des Bauens:

  • Architektenvertrag
  • Werkvertrag
  • Pauschalpreisvertrag
  • Einheitspreisvertrag

10.00 - 11.00

Einführung ÖNORMEN, insbesondere ÖNORM B2110

11.00 - 12.00

Risken und Pflichten von Bauherr und Werkunternehmer, insbesondere das Baugrundrisiko und die Warnpflicht des Werkunternehmers

12.00 - 12.30

Handelnde Personen am Bau und deren Rechtsbeziehungen:

  • Generalunternehmer
  • Subunternehmer
  • Totalunternehmer
  • Planer
  • ÖBA

14.00 - 17.30

Gewährleistung, Schadenersatz und Irrtum im Bauwerkvertrag


Freitag, 18. Februar 2022

09.00 - 10.00

Mehrkostenforderung („MKF“) in ABGB und nach ÖNORM B2110

10.00 - 11.30

Der Bauprozess vor Gericht

11.30 - 12.30

jüngste Judikatur zum Bauwerkvertrag - Fragebeantwortung

 

Die Pausen werden individuell zwischen den Blöcken festgelegt.

Informationen

Das Skript für dieses Seminar wird ausschließlich in digitaler Form bereitgestellt.

Das digitale Skript zu Ihrem gebuchten Seminar steht Ihnen in unserem Kundenportal myawak.at zum Download zur Verfügung. Sollten Sie unser Kundenportal noch nicht nutzen, können Sie sich unter folgendem Link https://my.awak.at/login registrieren.