Seminardetails

Referent / in

Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletečka

Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletečka Fachbereich Privatrecht - Universität Salzburg
nähere Details

Univ.-Prof. Dr. Georg E. Kodek, LL.M. (Northwestern University School of Law)

Univ.-Prof. Dr. Georg E. Kodek, LL.M. (Northwestern University School of Law) Hofrat des OGH, WU Wien - Institut für Zivil- und Unternehmensrecht
nähere Details

Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch

Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch Of Counsel bei Schaffer-Sternad Rechtsanwälte, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
nähere Details

Seminarnummer: 20220121-3

BRUSH UP

Aktuelle Judikatur und Rechtsentwicklung im Liegenschafts- und Wohnrecht - Wegweisende Entscheidungen zu Grunderwerb, Wohnungseigentum und Vermietung

Datum

21. Jänner 2022 - 22. Jänner 2022

Approbation

9 Stunden

Ort

Linz, COURTYARD by MARRIOTT, Europaplatz 2, 4020 Linz

Seminarleitung

Dr. Walter Müller, Rechtsanwalt in Linz

Referent/en

Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletečka, Fachbereich Privatrecht - Universität Salzburg
Univ.-Prof. Dr. Georg E. Kodek, LL.M. (Northwestern University School of Law), Hofrat des OGH, WU Wien - Institut für Zivil- und Unternehmensrecht
Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch, Of Counsel bei Schaffer-Sternad Rechtsanwälte, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Seminarbeitrag

EUR 450.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 750.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen und Konferenzgetränke

Seminarziel

Gegenstand des Seminars ist die wesentliche Judikatur im Liegenschafts-Vertragsrecht, im Mietrecht, im WE-Recht, im Bauträgervertragsrecht, im Grundbuchsrecht
und im Grundverkehrsrecht in der letzten Zeit, vor allem im letzten Jahr vor dem Seminar.

Aus nachstehenden Gründen verdient das Seminar diesmal Ihr besonderes Interesse:

Herr Univ.-Prof. Dr. Kletečka wird die aktuelle Rechtsprechung und Entwicklungen zum Wohnungseigentumsrecht und Allgemeinen Liegenschaftsvertragsrecht behandeln.
Herr Univ.-Prof. Dr. Vonkilch wird aktuelle Entwicklungen in der miet- und bestandvertraglichen Judikatur behandeln sowie die für die anwaltliche Praxis bedeutsamen Inhalte der WGG-Novelle 2019 vorstellen.
Herr HRdOGH Univ.-Prof. Dr. Kodek, LL.M., Herausgeber des neuen Kommentars zum Grundbuchsrecht, wird am Samstag zu den Themen „Grundbuchsrecht, besonderes Liegenschaftsvertragsrecht” referieren. Fundierte Kenntnisse in diesen Rechtsgebieten sind Voraussetzung für den Besuch dieser Veranstaltung.

Ablauf

Freitag, 21. Jänner 2022

10.00 - 11.15 Uhr
ALLGEMEINES LIEGENSCHAFTSVERTRAGSRECHT
Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletečka

11.45 - 13.30 Uhr
WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT
Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletečka

14.30 - 16.00 Uhr
MIET- UND BESTANDRECHT
Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch

16.30 - 18.00 Uhr
MIET- UND BESTANDRECHT
Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch

ab 18.00 Uhr
COME TOGETHER
Im Anschluss an den Vortrag von Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch haben Sie Gelegenheit, sich bei einem COME TOGETHER bei Schmankerln und Wein auszutauschen und den ersten Seminartag ausklingen zu lassen.
 

Samstag, 22. Jänner 2022

09.00 - 10.30 Uhr
GRUNDBUCHSRECHT
HRdOGH Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek, LL.M.

11.00 - 12.30 Uhr
LIEGENSCHAFTSVERTRAGSRECHT
HRdOGH Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek, LL.M.