Seminardetails

Referent / in

Mag. Dr. Christian Hoenig, LL.B., LL.M., BSc Rechtsanwalt in Wien
nähere Details

Dr. Gottwald Kranebitter

Dr. Gottwald Kranebitter Wirtschaftsprüfer in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20211203-8

SPECIAL

Grundzüge der Bilanzanalyse und Unternehmensbewertung

Datum

03. Dezember 2021 - 04. Dezember 2021

Approbation

9 Stunden

Ort

Wien, Fleming's Conference Hotel Wien/Nähe Westbahnhof, Neubaugürtel 26 - 28, 1070 Wien

Referent/en

Mag. Dr. Christian Hoenig, LL.B., LL.M., BSc, Rechtsanwalt in Wien
Dr. Gottwald Kranebitter, Wirtschaftsprüfer in Wien

Seminarbeitrag

EUR 420.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 840.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Die Beratung von Unternehmen erfordert nicht nur profunde Rechtskenntnisse, sondern setzt auch in hohem Maße Verständnis für wirtschaftliche Vorgänge und Zusammenhänge voraus.
Insbesondere bei der Abfassung von Gesellschaftsverträgen, der Gestaltung von Unternehmens- und Anteilskäufen und Umgründungen ist der Wirtschaftsanwalt mit Fragen der Bilanzanalyse und Unternehmensbewertung konfrontiert.

Ablauf

Freitag, 3. Dezember 2021

09.00 - 10.30
Inhalt des Jahresabschlusses: Gliederung der Bilanz; Bewertungsvorschriften;
Bilanzierungsverbote, Bilanzierungswahlrechte;
Gliederung Gewinn- und Verlustrechnung: Gesamtkostenverfahren/Umsatzkostenverfahren;
Anhang, Lagebericht

11.00 - 12.30
Jahresabschlussanalyse/Teil I:
Finanzwirtschaftliche Kennzahlen: Kennzahlen der Investitionsanalyse; Kennzahlen der
Finanzierungsanalyse; Kennzahlen der Liquiditätsanalyse
(Working Capital/Cash-Flow-Berechnung mit Fallbeispielen); Leverage Effect

14.00 - 15.30
Jahresabschlussanalyse/Teil II:
Erfolgswirtschaftliche Kennzahlen: Deckungsbeitragsberechnung; Bruttogewinnspanne;
Umsatzrentabilität; Kurs-Gewinnverhältnis; Dividendenrendite

16.00 - 17.30
Jahresabschlussanalyse/Teil III:
Erfolgswirtschaftliche Kennzahlen (Fortsetzung):Berechnung der Rendite des
Gesamtkapitals/Eigenkapitals/Umsatz; Kapitalflussrechnung

Samstag, 4. Dezember 2021

09.00 - 10.30
Methoden der Unternehmensbewertung:
Substanzmethode; Ertragswertmethode: unter Heranziehung von Erträgen und
Aufwendungen/unter Heranziehung von Einzahlungen und Auszahlungen (Discounted
Cash-Flow-Verfahren); Mittelwertmethode: Ableitung des Unternehmenswertes aus
Kennzahlen

11.00 - 12.30
Fortsetzung vom Vormittag und Schlussbesprechung

Informationen

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, da die Teilnehmerzahl auf 30 Personen beschränkt ist.

Diese Veranstaltung, welche berufsbezogen persönliche, soziale oder methodische Kompetenzen (Soft Skills) vermittelt, wird im Ausmaß von bis zu 6 Halbtagen lt § 35 Abs. 2 RL-BA 2015 anerkannt.