Seminardetails

Referent / in

Dr. Alain Belcredi

Dr. Alain Belcredi Unternehmensberater in München
nähere Details

DDr. Gerald Fürst

DDr. Gerald Fürst Rechtsanwalt in Mödling
nähere Details

Seminarnummer: 20211124-9

SOFT SKILLS

LIVE-WEBCAST Klienten verstehen, überzeugen und gewinnen.

Datum

24. November 2021

Dauer

6 Stunden

Ort

ONLINE

Referent/en

Dr. Alain Belcredi, Unternehmensberater in München
DDr. Gerald Fürst, Rechtsanwalt in Mödling

Seminarbeitrag

EUR 280.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 560.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. digitale Seminarunterlage (Download)

Seminarziel

Im Workshop „Marketing für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte – von der Klienten-Akquise zur erfolgreichen Beauftragung“ werden die Teilnehmer in Präsentationen, Gruppenarbeiten und Rollenspielen die praktische Vorgehensweise im tagtäglichen Umgang mit ihren Klienten lernen und erarbeiten.

Dabei werden Sie von zwei Profis mit sehr unterschiedlicher Erfahrung unterstützt: einer seit Jahrzehnten sehr erfolgreicher Anwalt, DDr. Fürst und ein Experte für Marketing und Vertrieb Dr. Belcredi.

Vor dem Workshop werden Sie in einem Fragebogen nach Ihrem aktuellen Vorgehen bei der Klienten-Akquise befragt. Das Ergebnis wird während des Workshops anonymisiert und zusammengefasst vorgestellt.

Ablauf

Mittwoch, 24. November 2021

09.00 - 12.30

Präsentation zum Thema „Wie wird in der Wirtschaft erfolgreich verkauft und was kann die Anwältin/der Anwalt davon lernen:

  • Nutzen-Argumentation
  • Einwandbehandlung
  • Kundenakquisition und Erstgespräch
  • Fragetechnik und SPIN
  • Körpersprache und Interkulturelle Kompetenz

Das Thema Einwandbehandlung – wie geht man mit Einwänden der Klienten um – werden die Teilnehmer in kleineren Gruppen als Gruppenarbeit erarbeiten und im Plenum präsentieren.

14.00 - 17.30

Am Nachmittag führen wir dann ein ggf. auch zwei Verkaufsrollenspiele durch. Dabei sollen Sie die am Vormittag erlernten Techniken einsetzen.

Das Rollenspiel zeichnen wir mit der Kamera auf. Alle Teilnehmer sind aktiv u.a. in einer Beobachterrolle in das Rollenspiel integriert.

Wir analysieren und diskutieren danach wie es gelaufen ist und zum Schluss überprüfen wir an Hand der Videoaufzeichnung.
Es wird von keinem Teilnehmer erwartet vor der Kamera „aufzutreten“.

Informationen

Sie erhalten einen Werktag vor Veranstaltungsbeginn einen Link für Ihre Registrierung zu diesem Seminar. Es ist keine weitere Installation eines Software-Programmes oder einer APP erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine stabile Internetverbindung (Breitband bzw. stabiles WLAN) benötigen, um eine einwandfreie Übertragung zu gewährleisten.

Das digitale Skript wird Ihnen ca. 48 Stunden vor Beginn des LIVE-WEBCASTS in unserem Kundenportal myawak.at zum Download zur Verfügung gestellt. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, das elektronische Skriptum während des gesamten LIVE-WEBCASTS im Chatroom downzuloaden.

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass die Anwesenheit anhand der verbrachten Zeit im digitalen Seminarraum angerechnet wird.

Diese Veranstaltung, welche berufsbezogen persönliche, soziale oder methodische Kompetenzen (Soft Skills) vermittelt, wird im Ausmaß von bis zu 6 Halbtagen lt § 35 Abs. 2 RL-BA 2015 anerkannt.