Seminardetails

Referent / in

Hon.-Prof. Dr. Walter Brugger

Hon.-Prof. Dr. Walter Brugger Institut für Managementwissenschaften der TU Wien, em. Rechtsanwalt in Wien
nähere Details

Univ.-Lektor Dr. Felix Hammerschmidt

Univ.-Lektor Dr. Felix Hammerschmidt TU Wien, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Wien
nähere Details

Dr. Peter Konwitschka

Dr. Peter Konwitschka Institut für Zivilrecht, Universität Wien, Rechtsanwalt in Wien
nähere Details

Dr. Franz Urlesberger, LL.M. (LSE)

Dr. Franz Urlesberger, LL.M. (LSE) Rechtsanwalt in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20210924-8

SPECIAL

M&A - Die Rolle des Anwalts beim Unternehmens- und Anteilskauf

Datum

24. September 2021 - 25. September 2021

Approbation

9 Stunden

Ort

Wien, Fleming's Conference Hotel Wien/Nähe Westbahnhof, Neubaugürtel 26 - 28, 1070 Wien

Referent/en

Hon.-Prof. Dr. Walter Brugger, Institut für Managementwissenschaften der TU Wien, em. Rechtsanwalt in Wien
Univ.-Lektor Dr. Felix Hammerschmidt, TU Wien, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Wien
Dr. Peter Konwitschka, Institut für Zivilrecht, Universität Wien, Rechtsanwalt in Wien
Dr. Franz Urlesberger, LL.M. (LSE), Rechtsanwalt in Wien

Seminarbeitrag

EUR 465.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 930.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. digitaler Seminarunterlagen, ein Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Dieses Seminar beleuchtet die grundsätzlichen Normen in der Rechtsnachfolge von Unternehmen und Unternehmensanteilen. Neben dem Begriff des Unternehmens selbst werden der Erwerb von Geschäftsanteilen an den verschiedensten Gesellschaftsformen, Kartell- und Fusionskontrollrecht, Gewährleistung sowie Arbeits- und Mietrecht behandelt. Verfahrensrechtliche Bestimmungen.

Ablauf

Freitag, 24. September 2021


09.00 - 10.30
Grundsätzliche Einführung:
a) Unternehmenskauf ieS (Asset Deal): Begriff des Unternehmens, Verpflichtungs- und Verfügungsgeschäft, § 38 UGB: Vertragsübernahme und Rechtsnachfolge (ausgenommen Arbeits- und Mietrecht), Übernahme der gerichtlichen und behördlichen Verfahren
b) Anteilskauf (Share Deal): OG/KG, GmbH, AG

11.00 - 12.30
Unternehmenskauf oder Anteilskauf - Steuerliche Aspekte der Transaktion bei Käufer und Verkäufer

14.00 - 15.30
Kaufpreisbestimmung, Bar-, Raten- und Rentenkauf, Kaufpreissicherung, Gewährleistung/Garantie/Bilanzgarantie, Folgen der Garantie- und Gewährleistungsansprüche

16.00 - 17.30
Haftungen (§ 14090 ABGB/§ 67 ASVG/§ 14 BAO/§§ 38-39 UGB/§§ 67-70 GmbHG), Mietrecht (§ 12a MRG), Arbeitsrecht (Individualarbeitsrecht, Arbeitsverfassungsrecht)


Samstag, 25. September 2021


09.00 - 10.30
Europäisches und österreichisches Fusionskontrollrecht (Zusammenschlusskontrolle) und Kartellrecht (Wettbewerbsbeschränkungen)

11.00 - 12.30
Die praktische Durchführung:
Organisatorischer Ablauf eines Unternehmenskaufs, LOI u. ä., Due Diligence Review, Inhalt eines Kaufvertrags, Abwicklung nach Vertragsabschluss, Checkliste

Informationen

Das Skript für dieses Seminar wird ausschließlich in digitaler Form bereitgestellt.

Das digitale Skript zu Ihrem gebuchten Seminar steht Ihnen in unserem Kundenportal myawak.at zum Download zur Verfügung. Sollten Sie unser Kundenportal noch nicht nutzen, können Sie sich unter folgendem Link https://my.awak.at/login registrieren.