Seminardetails

Referent / in

Johanna Busmann

Johanna Busmann busmann training® - Trainerin für Rhetorik sowie Kommunikation und Autorin des Akquiseratgebers „Chefsache Mandantenakquisition“ (2017)
nähere Details

Seminarnummer: 20210820-9

SPECIAL

LIVE-WEBCAST: Das Mandantengespräch als Akquiseinstrument - Struktur, Mandantenbindung und Einwandbehandlung im Mandantengespräch

Datum

20. August 2021

Approbation

1 Halbtag

Ort

ONLINE

Referent/en

Johanna Busmann, busmann training® - Trainerin für Rhetorik sowie Kommunikation und Autorin des Akquiseratgebers „Chefsache Mandantenakquisition“ (2017)

Seminarbeitrag

EUR 140.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 280.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. digitale Seminarunterlage (Download)

Seminarziel

Die Rechtsanwälte lernen durch Tipps und Beispiele, wie sie einen Interessenten zu einem Mandanten machen.
 

Der Interessent hat einen Termin zur „Rechtsberatung" und noch keinen Vertrag

Diese Akquisesituation ist die häufigste überhaupt im Anwaltsalltag: der zukünftige Mandant ist mit Termin, aber noch ohne Vertrag, in Ihrer Kanzlei.
Er ist, anders als noch vor 10 Jahren, über den Rechtsanwalt und dessen Leistung über die Kanzleiwebseite informiert und kommt zum Rechtsanwalt, WEIL er ihm bereits die Lösung des Problems zutraut.
Der Rechtsanwalt nutzt das Mandantengespräch, um dieses bereits vorhandene Vertrauen zu bestätigen und zu mehren und dadurch den Interessenten zu einem Mandanten und zu einem Multiplikatoren der Anwaltskompetenz zu machen.
Der Vortrag schildert die 7 Phasen des Mandantengesprächs mit Stolperfallen und deren Lösungen.

Das Mandantengespräch mit dem neuen Mandanten besteht aus 7 Punkten (die Rechtsberatung fehlt hier):

  • Begrüßung / „Chemie“ erzeugen
  • Was ist das Problem?
  • Was ist das Ziel?
  • Wie wird bezahlt?
  • Wie läuft das Mandat ab?
  • Marketingfrage
  • Hausaufgaben
  • Assistentin vorstellen

 

www.anwalts-coach.de 
(Kanzlei - Coaching)
www.anwalts-akquise.de
(Anwalts-Akquise)

Ablauf

Freitag, 20. August 2021

17.00 - 20.30

Struktur, Mandantenbindung und Einwandbehandlung im Mandantengespräch

Informationen

Sie erhalten einen Werktag vor Veranstaltungsbeginn einen Link für Ihre Registrierung zu diesem Seminar. Es ist keine weitere Installation eines Software-Programmes oder einer APP erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine stabile Internetverbindung (Breitband bzw. stabiles WLAN) benötigen, um eine einwandfreie Übertragung zu gewährleisten.

Das digitale Skript wird Ihnen ca. 48 Stunden vor Beginn des LIVE-WEBCASTS in unserem Kundenportal myawak.at zum Download zur Verfügung gestellt. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, das elektronische Skriptum während des gesamten LIVE-WEBCASTS im Chatroom downzuloaden.

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass die Anwesenheit anhand der verbrachten Zeit im digitalen Seminarraum angerechnet wird.

Diese Veranstaltung, welche berufsbezogen persönliche, soziale oder methodische Kompetenzen (Soft Skills) vermittelt, wird im Ausmaß von bis zu 6 Halbtagen lt § 35 Abs. 2 RL-BA 2015 anerkannt.