Seminardetails

Referent / in

Dr. Rainer Hable, M.Sc. (LSE)

Dr. Rainer Hable, M.Sc. (LSE) Abgeordneter zum NR a.D., Rechtsanwalt in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20210528-9

BASIC

LIVE-WEBCAST: Seminarreihe Europarecht 4: Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Datum

28. Mai 2021

Approbation

2 Halbtage

Ort

ONLINE

Referent/en

Dr. Rainer Hable, M.Sc. (LSE), Abgeordneter zum NR a.D., Rechtsanwalt in Wien

Seminarbeitrag

EUR 280.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 560.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen (Download)

Seminarziel

Am Ende des Seminars sollen die Teilnehmer-/innen

  • ihre Grundkenntnisse im Europarecht vertieft haben,
  • die für die Rechtspraxis wichtigen Prozessvoraussetzungen einer Beschwerde beim EGMR benennen und erklären können, und insbesondere imstande sein, in der Beurteilung von Sachverhalten einen Verfahrensweg zum EGMR zu erkennen.

Ablauf

Freitag, 28. Mai 2021

09.00 - 12.30 Uhr
System und Prozessvoraussetzungen

14.00 - 17.30 Uhr
Übungsfälle


Die vertiefte Kenntnis der Grundsätze des Europarechts ist aufgrund der zunehmenden Europäisierung fast aller Rechtsbereiche unabdingbar geworden. Dieses Seminar bietet einen Überblick über das System des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) und die für die rechtsanwaltliche Praxis wichtigen Prozessvoraussetzungen.

Informationen

Ermäßigungen:

  • Minus 10 % Ermäßigung des jeweiligen Seminarbeitrages bei Buchung von drei Seminaren aus der Seminarreihe Europarecht
  • Minus 5 % Ermäßigung des jeweiligen Seminarbeitrages bei Buchung von zwei Seminaren aus dieser Seminarreihe Europarecht

Bitte beachten Sie, dass Sie eine stabile Internetverbindung (Breitband bzw. stabiles WLAN) benötigen, um eine einwandfreie Übertragung zu gewährleisten.

Wenige Tage vor Beginn des LIVE-WEBCASTS erhalten Sie einen Link für Ihre persönliche Registrierung. Nach erfolgreicher Registrierung werden Ihnen Ihre Zugangsdaten (Benutzer und Passwort) übermittelt. Es ist keine weitere Installation eines Software-Programmes oder einer APP erforderlich.

Das digitale Skript wird Ihnen ca. 48 Stunden vor Beginn des LIVE-WEBCASTS in unserem Kundenportal myawak.at zum Download zur Verfügung gestellt. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, das elektronische Skriptum während des gesamten LIVE-WEBCASTS im Chatroom downzuloaden.

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass die Anwesenheit anhand der verbrachten Zeit im digitalen Seminarraum angerechnet wird.