Seminardetails

Referent / in

ADir. RegR Reinhard Bayer

ADir. RegR Reinhard Bayer Diplomrechtspfleger und Leiter der Grundbuchsabteilung des OLG Wien
nähere Details

Dr. Alexander Klein, LL.M.

Dr. Alexander Klein, LL.M. Rechtsanwalt in Graz
nähere Details

Elisabeth Skrianz XPERT Business Solutions GmbH
nähere Details

StB Univ.-Lekt. Mag. Bernhard Woschnagg, MSc

StB Univ.-Lekt. Mag. Bernhard Woschnagg, MSc Wirtschafts- & Immobilientreuhänder; Partner der Stingl - Top Audit Steuerberatung
nähere Details

Seminarnummer: 20201030-8

Aus-/Fortbildungsseminar

Der Liegenschaftsvertrag - Aspekte beim Erwerb von Wohnungseigentum (Musterverträge)

Datum

30. Oktober 2020 - 31. Oktober 2020

Approbation

3 Halbtage

Ort

Wien, Fleming's Selection Hotel Wien-City, Josefstädter Straße 10-12, 1080 Wien

Seminarleitung

Dr. Alexander Klein, LL.M., Rechtsanwalt in Graz

Referent/en

ADir. RegR Reinhard Bayer, Diplomrechtspfleger und Leiter der Grundbuchsabteilung des OLG Wien
Dr. Alexander Klein, LL.M., Rechtsanwalt in Graz
Elisabeth Skrianz, XPERT Business Solutions GmbH
StB Univ.-Lekt. Mag. Bernhard Woschnagg, MSc, Wirtschafts- & Immobilientreuhänder; Partner der Stingl - Top Audit Steuerberatung

Seminarbeitrag

EUR 450.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 900.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen inkl Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Das Seminar behandelt die zivilrechtlichen und steuerlichen Aspekte des Liegenschaftskaufvertrages und dessen Behandlung im Grundbuch.

Ablauf

Freitag, 30. Oktober 2020

09.00 - 10.30
Einführung in das Wohnungseigentumsrecht anhand eines fiktiven Mandantengesprächs

11.00 - 12.30
Einführung in das Grundbuchsrecht unter Berücksichtigung des WEG, Fallstudien und Basismodule, Erörterung von Grundbuchsauszügen

14.00 - 15.30
Fehleranalyse in Vertragstexten sowie Erörterung von Musterverträgen

16.00 - 17.30
Ausgewählte Sonderfragen mit vertragsrechtlicher Relevanz (Treuhandschaften, BTVG, standesrechtliche Vorgaben, Haftung des Vertragserrichters etc.)

17.30 - 18.30
jurXPERT (optionaler Exkurs für alle interessierten)
Einführung in juristische Software durch die XPERT Business Solutions GmbH:
Sie erhalten einen Überblick über Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten in juristischer Software am Beispiel jurXPERT. Frau Elisabeth Skrianz ist eine ausgewiesene Expertin sowohl für Grundbuchs- und Firmenbuchsangelegenheiten, als auch im Bereich Vertragsmanagement und geht auch gerne auf Ihre individuellen Fragen zu diesem Themenbereich ein.


Samstag, 31. Oktober 2020

09.00 - 10.30
Überblick über einkommensteuerrechtliche und umsatzsteuerrechtliche Grundlagen einer Liegenschaftstransaktion, Grundlagen der Grunderwerbsteuer

11.00 - 12.30
Ausgewählte steuerrechtliche Sonderfragen