Seminardetails

Referent / in

ADir. RegR Reinhard Bayer

ADir. RegR Reinhard Bayer Diplomrechtspfleger und Leiter der Grundbuchsabteilung des OLG in Wien
nähere Details

Dr. Klemens Dallinger

Dr. Klemens Dallinger RA und Mediator in Wien
nähere Details

HR Dr. Gabriele Hintermeier Vorsteherin des Bezirksgerichts St. Pölten
nähere Details

Mag. Kornelia Kaltenhauser, LL.M.

Mag. Kornelia Kaltenhauser, LL.M. RA in Klagenfurt
nähere Details

Seminarnummer: 20200701-8

Aus-/Fortbildungsseminar

Grundlegendes Wissen für Kanzleimitarbeiter - kompakt vermittelt: Vom Grundbuchsrecht bis zum Insolvenzrecht (Grundbuchsrecht, Insolvenzrecht, Exekutionsrecht, Zivilprozessrecht)

Datum

01. Juli 2020 - 20. Juli 2020

Approbation

Diese Veranstaltung wird nicht im Sinne des §36 RL-BA 2015 angerechnet

Ort

Wien, Rechtsanwaltskammer Wien, Rotenturmstraße 13 , 1010 Wien

Referent/en

ADir. RegR Reinhard Bayer, Diplomrechtspfleger und Leiter der Grundbuchsabteilung des OLG in Wien
Dr. Klemens Dallinger, RA und Mediator in Wien
HR Dr. Gabriele Hintermeier, Vorsteherin des Bezirksgerichts St. Pölten
Mag. Kornelia Kaltenhauser, LL.M., RA in Klagenfurt

Seminarbeitrag

EUR 1980.00 (exkl. 20% USt.), für KanzleimitarbeiterInnen
Seminarbeitrag inkl. Kaffeepausen und Seminargetränke

Seminarziel

Der Basiskurs "Grundlegendes Wissen für Kanzleimitarbeiter - kompakt vermittelt" richtet sich an administrative Mitarbeiter in Rechtsanwaltskanzleien und vermittelt vom Grundbuchsrecht bis zum Insolvenzrecht – die Basics für den Start in den Themengebieten Grundbuchsrecht, Insolvenzrecht, Exekutionsrecht und Zivilprozessrecht. Der Kurs richtet sich sowohl an Neueinsteiger als auch an langjährige Mitarbeiter gleichermaßen.

Das Kursziel besteht darin, einen Gesamtüberblick über diese Rechtsgebiete und deren inhaltliche Zusammenhänge zu geben. Kanzleikräften soll es so ermöglicht werden, themenspezifische Aufgaben weitgehend selbstständig zu erledigen. Nach Absolvieren des Basiskurses soll die Kanzleikraft einen fundierten Überblick über die Regelungsbereiche des Rechtsgebiets haben und das Erlernte in der Praxis effizient und richtig anwenden können. Fehlern und Unklarheiten im Kanzleialltag kann so vorgebeugt werden, was für jede Rechtsanwaltskanzlei, ob Großsozietät oder Einzelanwalt, eine beträchtliche Zeit-, Kosten und Risikoersparnis bedeutet.

Ablauf

Mittwoch, 1. Juli 2020

12.30 – 16.00 Uhr

Insolvenzrecht – Teil 1 (Dallinger)

  • Grundbegriffe des Insolvenzrechts
  • Arten des Insolvenzverfahrens (Sanierung, Konkurs, Schuldenregulierung)
  • Ablauf des Insolvenzverfahrens

 

Freitag, 3. Juli 2020

14.30 – 18.00 Uhr

Insolvenzrecht – Teil 2 (Dallinger)

  • Grundzüge der Entlohnung
  • Erstellung des Anmeldeverzeichnisses/ Forderungsanmeldung
  • Erstellung weiterer themenspezifischer Schriftstücke

 

Montag, 6. Juli 2020

14.30 – 18.00 Uhr

Grundbuchsrecht – Teil 1 (Bayer)

  • Grundbegriffe des Grundbuchrechts
  • Aufbau von Kataster und Grundbuch (Blätter des Hauptbuches, Urkundensammlung)
  • Eintragungsfähige Rechte

           

Mittwoch, 8. Juli 2020

14.30 – 18.00 Uhr

Grundbuchsrecht – Teil 2 (Bayer)

  • Lesen eines Grundbuchsauszugs
  • Grundbegriffe im Urkundenhinterlegungsverfahren
  • Lesen eines Auszugs aus der Liegenschafts- und Bauwerkskartei

 

Freitag, 10. Juli 2020

14.30 – 18.00 Uhr

Grundbuchsrecht – Teil 3 (Bayer)

  • allgemeine Bestimmungen für ERV-Gesuche samt Darstellung der Möglichkeiten für die elektronische Übermittlung von Urkunden
  • Erstellen von Grundbuchsgesuchen samt Besprechung von häufig vorkommenden Fehlern
  • Rechtsmittelverfahren im Grundbuch samt ausgewählte Fristen im Grundbuchsrecht

 

Montag, 13. Juli 2020

09.00 – 12.30 Uhr

Exekutionsrecht – Teil 1 (Kaltenhauser)

  • Grundbegriffe des Exekutionsrechts
  • Exekutionsarten (Fahrnis-, Forderungs-, Räumungsexekution, Zwangsversteigerung etc.)
  • Exekutierbare Vermögenswerte
  • Ablauf des Exekutionsverfahrens

  

Montag, 13. Juli 2020

14.30 – 18.00 Uhr

Exekutionsrecht – Teil 2 (Kaltenhauser)

  • Erstellung eines Exekutionsantrags
  • Abschluss einer Ratenvereinbarung / Kosten
  • Häufige Problemstellungen
  • Exkurs: Forderungseintreibung durch die Kanzlei (Kurrentien), Praxisbeispiel (Planspiel)

 

Freitag, 17. Juli 2020

14.30 – 18.00 Uhr

Zivilprozessrecht – Teil 1 (Hintermeier)

  • Grundbegriffe des Zivilprozessrechts
  • Aufbau der Gerichtsorganisation in Österreich
  • Ablauf von Gerichtsverfahren und relevante Fristen
  • Grundzüge des Kostenrechts im Verfahren (RATG, GGG)

 

Montag, 20. Juli 2020

14.30 – 18.00 Uhr

Zivilprozessrecht – Teil 2 (Hintermeier)

  • Erstellen von Kostennoten für den Zivilprozess
  • Überprüfung von Kostenbeschlüssen
  • Umgehung häufiger Problemstellungen