Seminardetails

Referent / in

Mag. Claudia Bouhafa Richterin am Bezirksgericht Leopoldstadt in Wien
nähere Details

MMag. Dr. Susanna Kleindienst-Passweg

MMag. Dr. Susanna Kleindienst-Passweg Quellberuf: Richterin
nähere Details

Dr. Rose-Marie Rath

Dr. Rose-Marie Rath RA in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20191205A-8

Ausbildungsseminar

Verhandeln bei Gericht für Rechtsanwaltsanwärter - alles, was Sie noch können sollten!

Datum

05. Dezember 2019 - 07. Dezember 2019

Approbation

5 Halbtage

Ort

Wien, Fleming's Selection Hotel Wien-City, Josefstädter Straße 10-12 , 1080 Wien

Seminarleitung

MMag. Dr. Susanna Kleindienst-Passweg, Quellberuf: Richterin

Referent/en

Mag. Claudia Bouhafa, Richterin am Bezirksgericht Leopoldstadt in Wien
MMag. Dr. Susanna Kleindienst-Passweg, Quellberuf: Richterin
Dr. Rose-Marie Rath, RA in Wien

Seminarbeitrag

EUR 675.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 1350.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, zwei Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Kenntnisse der ZPO sind für Sie selbstverständlich, die haben Sie bereits erworben. Jenseits der ZPO müssen Sie die Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickeln, die Ihnen und Ihren Klienten zu besonderen Erfolgen im Berufsalltag verhelfen. Dazu besuchen Sie dieses Seminar!

Ablauf

Donnerstag, 5. Dezember 2019

17.00 - 20.00

Kennenlernen, Ressourcen der Personen und der Gruppe sichtbar machen
(Schwerpunkt: Einzelarbeit und Gruppenarbeit)

Festlegung des Seminarinhaltes orientiert an Zielen und Anliegen der Teilnehmer
(Schwerpunkt: Einzelarbeit und Gruppenarbeit)

Sammeln und Reflektieren von Praxisfällen zur Vorbereitung der weiteren Bearbeitung während des Seminars
(Schwerpunkt: Gruppenarbeit)

Erläuterungen für den nächsten Tag
(Schwerpunkt: Theorieinput)
 

Freitag, 6. Dezember 2019

09.00 - 17.30

Kommunikation (Loopen, Ebenenwechsel, Fragemodelle uvm;)
(Schwerpunkt: Theorieinput, Arbeit in Kleingruppen, Rollenspiel)

Klientenkontakt (Informationsaufnahme, Erfolgsdefinition)
(Schwerpunkt: Theorieinput; Arbeit in Kleingruppen, Rollenspiel)

Chefbeziehung (Stellung in der Kanzlei, Aufgaben, Erwartungen)

Kontakt zum Gericht (Checkliste, Rollenbild, gegenseitige Erwartungen)
(Schwerpunkt: Theorieninput; Arbeit in Kleingruppen)

Rollenspiel Gericht
(Schwerpunkt: Rollenspiel, Einzelarbeit, Reflektion)
 

Samstag, 7. Dezember 2019

09.00 - 17.00

Umsetzung von Kommunikationstechniken im Prozess

(Schwerpunkt: Rollenspiel, Einzelarbeit, Reflektion)

Protokollierung und Beweiswürdigung
(Schwerpunkt: Theorieinput)

Körpersprache, Emotionen erkennen und steuern
(Schwerpunkt: Theorieinput; Arbeit in Kleingruppen, Rollenspiel)

Rollenspiel: Gerichtsverhandlung
- Wahrnehmung der Rolle des Anwaltes in all ihren Facetten
- Klientenkontakt im Verhandlungssaal
- Umgang mit dem Gegner
- Umgang mit dem Gericht

Abschluss und Ausblick in die verschiedenen Vertiefungsmöglichkeiten

Informationen

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen beschränkt ist.

Durchgehende Anwesenheit und aktive Teilnahme wird für die Seminarbestätigung vorausgesetzt.