Seminardetails

Referent / in

Mag. Wolfgang Müller

Mag. Wolfgang Müller RA in Wien
nähere Details

Hon.-Prof. Dr. Irene Welser

Hon.-Prof. Dr. Irene Welser RA in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20191018-7

Ausbildungsseminar

Bauvertrag und Bauverfahren - Vertragsrecht, Vergaberecht und öffentliches Baurecht in der anwaltlichen Praxis

Datum

18. Oktober 2019

Dauer

2 Halbtage

Ort

Dornbirn, Hotel Krone, Hatlerstraße 2 , 6850 Dornbirn

Seminarleitung

Hon.-Prof. Dr. Irene Welser, RA in Wien

Referent/en

Mag. Wolfgang Müller, RA in Wien
Hon.-Prof. Dr. Irene Welser, RA in Wien

Seminarbeitrag

EUR 260.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 520.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Das Seminar befasst sich mit den wichtigsten praktischen Problemen, die rund um einen Bauvertrag und einen Bauprozess entstehen können. Dabei wird besonderes Augenmerk auf Tipps aus der Praxis für die Praxis und auf die direkte Anwendbarkeit des Seminarinhalts im täglichen Kanzleibetrieb gelegt.

Ablauf

Freitag, 18. Oktober 2019

10.00 - 11.30
Musterbauvertrag:
Grundstruktur; Sinnhaftigkeit weiterer Rechtsgrundlagen (ABGB, Ö-NORMEN, öffentlich rechtliche Normen); unbedingt regelungsbedürftige Punkte

11.45 - 13.15 
Fortsetzung der Arbeitseinheit “Musterbauvertrag”

14.15 - 15.45
“Dauerbrenner” im Bauprozess:
Kostenüberschreitungen; Leistungseinstellung;  Schadenersatz- und Gewährleistung; Warnpflicht

16.00 - 17.30
Der Gewährleistungs- und Schadenersatzprozess in der Praxis