Seminardetails

Referent / in

Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M.

Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M. Assoziierter Professor für Verfassungs- und Verwaltungsrecht an der Universität Wien - Institut für Staats- und Verwaltungsrecht, em. RA in Wien
nähere Details

Dr. Peter Sander

Dr. Peter Sander Partner bei NHP Rechtsanwälte GmbH in Wien
nähere Details

Seminarnummer: 20190920-8

Ausbildungsseminar

Grundlagen des öffentlichen Wirtschaftsrechts

Datum

20. September 2019 - 21. September 2019

Dauer

3 Halbtage

Ort

Wien, Fleming's Conference Hotel Wien, Neubaugürtel 26-28 , 1070 Wien

Seminarleitung

Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M., Assoziierter Professor für Verfassungs- und Verwaltungsrecht an der Universität Wien - Institut für Staats- und Verwaltungsrecht, em. RA in Wien

Referent/en

Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M., Assoziierter Professor für Verfassungs- und Verwaltungsrecht an der Universität Wien - Institut für Staats- und Verwaltungsrecht, em. RA in Wien
Dr. Peter Sander, Partner bei NHP Rechtsanwälte GmbH in Wien

Seminarbeitrag

EUR 420.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 840.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen inkl. Seminargetränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Dies ist ein Grundlagenseminar, das auf den allgemeinen Vorkenntnissen aus dem Jus-Studium aufgebaut ist.
Es ist speziell an der Tätigkeit des österreichischen Rechtsanwalts in der Praxis orientiert.
Durch die Vermittlung von ausbaufähigen Grundlagen wird der Zugang zur breiten Materie des „Öffentlichen Wirtschaftsrechts“ eröffnet und es werden die bestehenden Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten vertieft.

Ablauf

Freitag, 20. September 2019

09.00 - 12.30 
inkl. Pause
Verfassungsrechtliche Grundlagen des öffentlichen Wirtschaftsrechts - Grundlagen des Gewerberechts

14.00 - 17.30
inkl. Pause
Grundzüge des Anlagenrechts
Gewerbliches Betriebsanlagenrecht, UVP-G 2000

Samstag, 21. September 2019

09.00 - 10.30
Grundzüge des Vergaberechts
Grundbegriffe, Anwendungsbereich und Ausnahmen, Arten der Vergabeverfahren, Ablauf  eines Vergabeverfahrens, Rechtsschutzmöglichkeiten

11.00 - 12.30
Datenschutzrecht
Datenschutzgrundverordnung und DSG