Seminardetails

Referent / in

Dr. Helwig Keber

Dr. Helwig Keber RA in Graz
nähere Details

Dr. Lukas König

Dr. Lukas König Öffentlicher Notar in Innsbruck
nähere Details

Dr. Christian Steininger

Dr. Christian Steininger Notariatskandidat in Lienz
nähere Details

Seminarnummer: 20190524-6

Ausbildungsseminar

Das neue Erb- und Außerstreitrecht - Erbrecht und Erbfolge, Pflichtteil, Verlassenschaftsverfahren und Nachfolge

Datum

24. Mai 2019 - 25. Mai 2019

Dauer

3 Halbtage

Ort

Innsbruck, Villa Blanka, Weiherburggasse 8 , 6020 Innsbruck

Seminarleitung

Dr. Helwig Keber, RA in Graz

Referent/en

Dr. Helwig Keber, RA in Graz
Dr. Lukas König, Öffentlicher Notar in Innsbruck
Dr. Christian Steininger, Notariatskandidat in Lienz

Seminarbeitrag

EUR 390.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter
EUR 780.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen
Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen ohne Getränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

Seminarziel

Dieses Seminar vermittelt einen Überblick über die Fragen „rund um einen Todesfall", zu welchen der Rechtsanwalt kompetent beraten und Auskunft geben können sollte.

Es soll ein Überblick über das Erbrecht, Nachfolgeregelungen und das Verlassenschaftsverfahren aus der Sicht der Praxis gegeben werden, unter besonderer Berücksichtigung von Fragestellungen für die anwaltliche Parteienvertretung im Verlassenschaftsverfahren.

Besondere Berücksichtigung finden die Änderungen durch die umfassende Neukodifikation des Erbrechtes durch das Erbrechts-Änderungsgesetz 2015, welches am 1.1.2017 in Kraft getreten ist.

Ablauf

Freitag, 24. Mai 2019

09.00 - 10.30
Allgemeines Erbrecht einschließlich “Sondernachfolgen” (Wohnungseigentum, Lebensversicherungen, Mietrechte, gewerbliche Schutzrechte, Anerbenrecht)

11.00 - 12.30
gesetzliche und gewillkürte Erbfolge; letztwillige Verfügungen und deren Formen, Erbverträge; Enterbung, Erbunwürdigkeit

14.00 - 15.30
Verlassenschaftsverfahren I

16.00 - 17.30
Verlassenschaftsverfahren II, steuerrechtliche Aspekte des Erbschaftserwerbs


Samstag, 25. Mai 2019

09.00 - 10.30
Pflichtteilsrecht, Anrechnung im Pflichtteilsrecht, Verjährungsfragen

11.00 - 12.30
erbrechtliche Nachfolge bei Personen- und Kapitalgesellschaften unter Berücksichtigung der Bestimmungen des UGB, Testamentsvollstreckung